Stille tut gut

Eine akustisch gut ausgeführte Umgebung trägt in Kombination mit natürlichem Licht und guter Klimatisierung zu einem positiven, genesungsfördernden Ambiente bei.

Ein Beispiel für ein akustisch positives Umfeld ist die freie Natur: Unsere Ohren sind auf diese natürliche Umgebung abgestimmt, und die Atmosphäre absorbiert Geräusche. Das Gleiche gilt es auch in Innenräumen durch Absorption oder Streuung von Geräuschen zu erzielen. Unser schalldämpfender Boden Altro Orchestra / R 200 und der Akustikboden Altro Serenade / R 450 leisten hierzu ihren optimalen Beitrag in Gebäuden.

Die Vorteile:

  • Reduzierung des Trittschalls
  • Verbesserte Schallabsorption
  • Reduzierte Schallreflexion