Die Bedeutung von Akustik- und Komfortbodenbelägen

Lärm beeinträchtigt Genesung, Wohlbefinden und Privatsphäre. Gute Akustik, natürliches Licht und frische Luft schaffen eine positive Atmosphäre. Altro Serenade / R 450 ist ein für Bereiche mit geringem Rutschrisiko entwickelter Bodenbelag (Rutschfestigkeitsklasse R10), der den Trittschall um bis zu 19 dB reduziert und damit die Entstehung und Ausbreitung störender Geräusche deutlich senkt.

So entsteht eine ruhigere Umgebung mit der erwiesenermaßen positiven Wirkung für die Bewohner. Mit einer Stärke von 3,9 mm eignet er sich besonders für Sinnesräume, in denen nicht nur Geräusche von außerhalb unterdrückt werden müssen, sondern wo die Nutzer auch auf dem Boden sitzen und eine angenehm gehelastische Qualität des Bodens die Bewegung im Raum nicht nur leiser sondern auch leichter werden lässt.

Unsere schalldämmenden Beläge ergänzt Altro Orchestra / R 200, ein 2,85 mm starker Bodenbelag, der auf Bereiche mit geringem Rutschrisiko ausgelegt ist. Dieser Bodenbelag ermöglicht eine Schalldämmung bis zu 15 dB bei gleichzeitig hohem Gehkomfort.

Eine ruhige, komfortable Umgebung kommt nicht zu letzt auch den Mitarbeitern zugute, die oft über den gesamten langen Arbeitstag für die Bewohner auf den Beinen sind.