Muster

  • Sample basket
  • Change country

    Select a country

  • Search the site

    Search the site

BIM

Altro BIM Komponenten

Wir haben in BIM Gebäudedatenmodellierung investiert, um Ihnen stets aktuelle, genaue und intelligente Informationen zu bieten. Unsere BIM Komponenten dienen Ihnen als wichtige Ressource und sparen Zeit bei der Suche nach technischen Daten, Musterkarten, Farben usw. Auch lassen sich daraus Berechnungen für die zu ordernden Bodenbelagsflächen ableiten. Darüber hinaus erhalten Sie Antworten auf Fragen wie "wie viele Quadratmeter dieses Bodenbelags werden gebraucht?"

Bevor BIM in drei Jahren obligatorisch wird, stehen Ihnen die Altro BIM Komponenten bereits ab sofort zur Verfügung – um Ihnen einen Mehrwert schon jetzt zu verschaffen.

Revit-Komponenten (Autodesk) für Altro Sicherheitsbodenbeläge, Altro Whiterock Wandverkleidungen und Türsets sind im Bimstore KOSTENLOS erhältlich und enthalten auch eine IFC-Komponente. Hier lassen sie sich laden. Als Erstnutzer müssen Sie sich bei Bimstore anmelden; so können wir sicherstellen, dass Sie immer die aktuellste Version erhalten. Bimstore leitet Ihre Daten zwar an uns weiter, aber wir versichern, dass diese Daten nicht an Dritte gegeben werden.

Was ist BIM?

BIM Gebäudedatenmodellierung ist eine Methode, die Ihnen Erstellung und Management von 3D-Darstellungen eines Gebäudes ermöglicht. Mit BIM wird ein einziges, aktuelles und vollständig interaktives 3D-Modell erzeugt. Ausführliche Informationen zu den Funktionen des Gebäudes werden ebenso gegeben wie zu dessen physikalischen Eigenschaften. BIM ist eine hervorragende Ressource für die Zusammenarbeit und kann die Entscheidungsfindung unterstützen - vom Anfangskonzept und Design bis hin zur Bauphase und der Nutzungsdauer des Gebäudes. Jede an Design und Bau beteiligte Partei kann damit interagieren, wobei das BIM Modell die eine genehmigte Version des Projekts bleibt.

Das BIM Modell dient auch als Datenbank für die Erstellung detaillierter Zeitpläne und Listen von Komponenten und Mengen in einem Projekt.

Was sind die Vorteile von BIM?

  • BIM erzeugt, ungeachtet der Komplexität, ein einziges 3D-Modell mit einer zentralen Fassung des eigentlichen Projekts. BIM erlaubt, Änderungen zu kontrollieren. So lassen sich zum Beispiel in einer frühen Phase des Designprozesses mehr Designmöglichkeiten in Betracht ziehen. Es können aber auch Änderungen in einer späten Projektphase einfacher implementiert werden, da etwaige Probleme bereits im Vorfeld erkannt und gelöst wurden.
  • Die Kosten- und Terminkontrolle wird durch Software und technologische Effizienz verbessert.
  • BIM ermöglicht eine Raumplanung, bei der Ausstattung, Armaturen und Geräte mit Produkt-/Farbreferenzen versehen sind und einzeln in "echt" betrachtet werden können - und zwar mit allen zugehörigen Details und aus unterschiedlichen Winkeln. Dies ermöglicht bessere Kontrolle über die Lage von Fugen usw.
  • Mit BIM erhalten Sie eine ausführlichere Vorab-Analyse der Gebäudeinformationen und des Designs für alle an der Projektgestaltung und am Bau beteiligten Personen, einschließlich zugänglicher Informationen für alle Stakeholder.
  • Alle BIM-Angaben stammen aus einem einzigen aktuellen Modell mit Datenbankanbindung. Wenn Sie beispielsweise an einer Stelle ein Fenster ändern, wird diese Änderung überall dort angewendet, wo dieses Fenster erscheint. BIM kann auch genutzt werden, um Informationen über laufende Wartung und Energieverbrauch zu erhalten.